Rückblick - image  on https://www.digital-commerce-day.de

Rückblick DCD B2B 2017

Das war der DCD B2B Spezial 2017 in Stuttgart!

Erstklassige Besetzung

Spannende Einblicke gab es beim ersten Digital Commerce Day B2B Spezial in Stuttgart am 02. und 03. November 2017. Dank des von den Kuratoren Alexander Graf (Kassenzone.de) und Lennart A. Paul (warenausgang.com) zusammengestellten, hochklassigen Speaker Line-ups konnten die Teilnehmer Einblicke und Best Practices aus verschiedenen Branchen mitnehmen.

Würth, Berner, die Takkt AG, Gastro Hero oder Instafreight zeigten praxisnah auf, warum Digital Commerce und Digitalisierung im B2B-Kontext mit anderen Herausforderungen verbunden ist als im B2C. Am zweiten Tag wurden in den Masterclasses eine Vielzahl praktischer Herausforderungen und Aspekte im kleinen Kreis diskutiert.
Der DCD B2B hat sich bei seiner Erstausgabe als hervorragende Plattform für Einblicke, best Practices und Networking im B2B etabliert. Die Nachfrage für die Veranstaltung war sehr groß, 2018 findet die zweite Ausgabe am 24. und 25. Oktober statt, dieses Mal in der Legendenhalle in Böblingen.

Das war der DCD B2B in Stuttgart!

Das sagen unsere Gäste

  • “Der DCD schafft es etablierte und zukünftige Player zusammen zu bringen, dieses Netzwerk sinnvoll anzureichern und mit aktuellen Informationen und in gut geführten Diskussion sehr solide und professionell, ohne abgehoben zu wirken, die Entwicklungen darzustellen. Der gute Ruf und die Qualität des DCD eilte ihm voraus, so kam es, dass ich teilgenommen habe und auch zukünftig dabei sein werde. Die enormen Entwicklung und Veränderungen der letzten Jahre sind so gravierend, gleichzeitig ist das Veränderungspotenzial immens hoch. Für uns als Günzburger Steigtechnik ist es wichtig ein Forum wie den DCD zu nutzen, um sich solide zu informieren, inspirieren zu lassen und zu vernetzen."

    Roland Wilcke, Verkaufsleiter GÜNZBURGER STEIGTECHNIK GMBH
  • „Der DCD 2017 war eine sehr gute Gelegenheit zu netzwerken und hat uns die Möglichkeit gegeben, Einblicke in die aktuelle Situation der Branche zu gewinnen. Das hat uns gezeigt, dass wir alle vor ähnlichen Herausforderungen im Bereich der Digitalisierung stehen und dass wir mit unseren Aktivitäten in diesem Bereich sehr zufrieden sein können. Ein regelmäßiges Podium für einen Austausch untereinander erachte ich als sehr nützlich.“  

    Andreas Krebs, Geschäftsführer BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG
  • „Die Reise nach Hamburg hat sich für mich sehr gelohnt, da der DCD hilft, über den Tellerrand hinauszuschauen, neue Eindrücke zu bekommen und sein Netzwerk in ganz andere Kategorien zu erweitern. Der tiefe Einblick und die Darstellung der Evolution diverser Startups war sehr spannend, auch in Bezug auf die Wahrnehmung von Trends und die Dynamik des Marktes.”  

    Matthias Harting, National Key Account Manager Nespresso Deutschland GmbH
  • „Das Besondere am DCD waren für mich die Vorträge mit wirklich mehrwertigen Inhalten. Fachliche Kompetenz und Austausch auf hohem Niveau standen im Vordergrund. Eine der wenigen Veranstaltungen bei denen man tatsächlich etwas mit ‘nach Hause’ nimmt!”  

    Bernhard Rackl, Senior Director International E-Commerce The Berner Group
  • „Mittlerweile nutzen auch (eher scheinbar konservative) Handwerker verstärkt digitale Kanäle, um sich über Premium-Elektrowerkzeuge und passende Anwendungslösungen zu informieren. Der DCD in Hamburg war für uns ein toller Ort, um uns auf hohem Niveau über die Potentiale für Festool zu informieren. Prominente Redner, spannende Pausengespräche sowie Top-Locations haben wahrlich Lust gemacht auf mehr.“  

    René Kruk, Geschäftsführer Festool Deutschland GmbH
  • „Der DCD gehört inzwischen für mich zum Pflichtprogramm in meinem jährlichen Eventkalender. DCD heißt für mich fernab vom normalen Tagesgeschäftes inspirierende Vorträge zu hören und mit anderen Teilnehmern und Referenten zu diskutieren. Das hilft mir dabei, unsere langfristigen Unternehmensziele aus anderen Perspektiven zu betrachten und Ideen mitzunehmen. Die im wahrsten Sinne des Wortes überragende Location trägt ihren Anteil dazu bei, den Blick über den Tellerrand des eigenen Unternehmens und der eigenen Branche schweifen zu lassen.“

    Arno Driemeyer Geschäftsführer TOLYMP GmbH & Co. KG

Impressionen DCD B2B 2017

DCD. Keine Kompromisse

Die beste Konferenz für Händler, Hersteller und Marken.

Haben Sie eine Frage?

Schreiben Sie uns gerne direkt an, wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück!

Not readable? Change text. captcha txt