Home - image dcd-2018-logos-web_dcd-hamburg on https://www.digital-commerce-day.de

Digital Commerce Day 2018

Die beste E-Commerce Konferenz
für Händler, Hersteller und Marken

19. und 20. April 2018 in Hamburg

DCD Keyfacts

Das erwartet Sie

Das sagen unsere Gäste

  • “Der DCD schafft es etablierte und zukünftige Player zusammen zu bringen, dieses Netzwerk sinnvoll anzureichern und mit aktuellen Informationen und in gut geführten Diskussion sehr solide und professionell, ohne abgehoben zu wirken, die Entwicklungen darzustellen. Der gute Ruf und die Qualität des DCD eilte ihm voraus, so kam es, dass ich teilgenommen habe und auch zukünftig dabei sein werde. Die enormen Entwicklung und Veränderungen der letzten Jahre sind so gravierend, gleichzeitig ist das Veränderungspotenzial immens hoch. Für uns als Günzburger Steigtechnik ist es wichtig ein Forum wie den DCD zu nutzen, um sich solide zu informieren, inspirieren zu lassen und zu vernetzen."

    Roland Wilcke, Verkaufsleiter GÜNZBURGER STEIGTECHNIK GMBH
  • „Der DCD 2017 war eine sehr gute Gelegenheit zu netzwerken und hat uns die Möglichkeit gegeben, Einblicke in die aktuelle Situation der Branche zu gewinnen. Das hat uns gezeigt, dass wir alle vor ähnlichen Herausforderungen im Bereich der Digitalisierung stehen und dass wir mit unseren Aktivitäten in diesem Bereich sehr zufrieden sein können. Ein regelmäßiges Podium für einen Austausch untereinander erachte ich als sehr nützlich.“  

    Andreas Krebs, Geschäftsführer BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG
  • „Die Reise nach Hamburg hat sich für mich sehr gelohnt, da der DCD hilft, über den Tellerrand hinauszuschauen, neue Eindrücke zu bekommen und sein Netzwerk in ganz andere Kategorien zu erweitern. Der tiefe Einblick und die Darstellung der Evolution diverser Startups war sehr spannend, auch in Bezug auf die Wahrnehmung von Trends und die Dynamik des Marktes.”  

    Matthias Harting, National Key Account Manager Nespresso Deutschland GmbH
  • „Das Besondere am DCD waren für mich die Vorträge mit wirklich mehrwertigen Inhalten. Fachliche Kompetenz und Austausch auf hohem Niveau standen im Vordergrund. Eine der wenigen Veranstaltungen bei denen man tatsächlich etwas mit ‘nach Hause’ nimmt!”  

    Bernhard Rackl, Senior Director International E-Commerce The Berner Group
  • „Mittlerweile nutzen auch (eher scheinbar konservative) Handwerker verstärkt digitale Kanäle, um sich über Premium-Elektrowerkzeuge und passende Anwendungslösungen zu informieren. Der DCD in Hamburg war für uns ein toller Ort, um uns auf hohem Niveau über die Potentiale für Festool zu informieren. Prominente Redner, spannende Pausengespräche sowie Top-Locations haben wahrlich Lust gemacht auf mehr.“  

    René Kruk, Geschäftsführer Festool Deutschland GmbH
  • „Der DCD gehört inzwischen für mich zum Pflichtprogramm in meinem jährlichen Eventkalender. DCD heißt für mich fernab vom normalen Tagesgeschäftes inspirierende Vorträge zu hören und mit anderen Teilnehmern und Referenten zu diskutieren. Das hilft mir dabei, unsere langfristigen Unternehmensziele aus anderen Perspektiven zu betrachten und Ideen mitzunehmen. Die im wahrsten Sinne des Wortes überragende Location trägt ihren Anteil dazu bei, den Blick über den Tellerrand des eigenen Unternehmens und der eigenen Branche schweifen zu lassen.“

    Arno Driemeyer Geschäftsführer TOLYMP GmbH & Co. KG
Master der Digitalisierung

Speaker 2018

Unter dem Motto: “Alles auf Anfang – was nun zu tun ist” holen wir wieder die Spitzen der Deutschen e-Commerce Szene für Sie auf unsere Bühnen, um Ihnen die neusten Trends, Strategien und Mittel an die Hand zu geben. In Kürze werden die Namen der weiteren Speaker bekannt gegeben, also seien Sie gespannt!

Founder Warenausgang.com, Partner eTribes Connect GmbH

Lennart A. Paul

Die Entwicklung und operative Implementierung lebensnaher und umsetzbarer Digitalstrategien für B2B-Unternehmen ist Lennart A. Pauls Spezialgebiet. Seit 2015 begleitet Lennart A. Paul bei VOTUM in Berlin Unternehmen auf dem Weg zur digitalen Dynamik. Zuvor war er sieben Jahre lang u.a. als Corporate Startup Founder und Projektleiter in der Würth-Gruppe tätig. In dieser Zeit sammelte er weitreichende strategische und operative Erfahrung im B2B E-Commerce in Deutschland, Italien, Skandinavien und den USA.

Als Ergänzung beschäftigt sich Lennart A. Paul in seinem Blog warenausgang.com mit Trends und spannenden, digitalen Geschäftsmodellen im B2B-Umfeld. Er referiert zudem als Speaker auf verschiedenen Konferenzen im In- und Ausland über die Digitalisierung des B2B-Vertriebs.

Teilnahme:Speaker DCD 2017, DCD B2B 2017, DCDnet Class Master

Mathematiker, Schriftsteller, ehem. Innovator bei IBM

Prof. Dr. Gunter Dueck

Ist die Zukunft wirklich so schlecht, wie viele sagen? Prof. Dr. Gunter Dueck hat einen anderen Blickwinkel auf die Dinge und zeigt, dass es Ansichtssache ist, ob etwas gut oder schlecht ist, egal ob es um die Zukunft der Arbeitswelt, Bildung oder Management geht. Er ist gegen die „geht-nicht- Einstellung“ und versucht die Welt damit ein Stückchen besser zu machen.

Teilnahme:Keynote Speaker DCD 2018

Founder Kassenzone.de, CEO Spryker Systems

Alexander Graf

Alexander Graf ist Herausgeber des Blogs Kassenzone und Gründer des Beratungsunternehmens eTribes sowie Gründer und Geschäftsführer von Spryker Systems, einem Venture, das er zusammen mit Project A Ventures im November 2014 gegründet hat. Er ist außerdem Autor zahlreicher Fachbeiträge und -bücher zur Strategie digitaler Geschäftsmodelle. Zusammen mit Nils Seebach und Tarek Müller als weitere eTribes-Gesellschafter ist Alexander Graf aktiv in diversen Hamburger E-Business-Gremien und aktiver Gesellschafter in führenden Digitalunternehmen. Er ist zudem Kurator des Digital Commerce Day und der K5 Cruise.

Teilnahme:Speaker, Moderator & Kurator DCD, DCDnet Class Master

Managing Partner eTribes Connect GmbH

Arne Stoschek

Arne Stoschek ist seit 2016 Partner & Geschäftsführer der eTribes Connect GmbH, ist Serienunternehmer und Mitgründer von Textprovider, einer der führenden Content Marketing Agenturen Deutschlands. Im Januar 2016 verkaufte er das Unternehmen, das seitdem als Teil der “diva-e” Digital Value Enterprise Group operiert.
Als Geschäftsführer von eTribes berät er Kunden im Bereich der Online-Vermarktung und entwickelt für sie neue Geschäftsmodelle im Rahmen der digitalen Transformation. Arne ist als Gesellschafter und Mentor bei mehrerer Internet-Unternehmen engagiert, hierzu zählen der SaaS-Anbieter SalesKing.eu, die Viral Marketing Agentur suxeedo.de und der Webdesign-Spezialisten Pinguinweb.de Als Dozent teilt Arne seit 2013 seine unternehmerische Erfahrung und sein Wissen begeistert mit den Studierenden der Hochschule Düsseldorf (HSD).

Teilnahme:DCD 2017, DCDnet Class Master

Digital Commerce Day – Framework

Event-Übersicht des DCD 2018

Fachliche Expertise, keine Sales, keine Kompromisse! Das Digital-Commerce-Day Framework ist nach über 5 Jahren mittlerweile fest in der deutschen Digitalbranche etabliert und hat sich auch über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Gesammeltes Wissen, viel Erfahrung und echte Insights in einem exklusiven Rahmen – Machen Sie sich selbst ein Bild und entdecken Sie alle unsere Events. Wir freuen uns auf Sie!

Wo findet der DCD statt?

Location 2018
Konferenz

EMPORIO Hamburg
Panorama Deck (im 23. Stock)
Dammtorwall 15
20355 Hamburg

Anfahrt
U1 bis Stephansplatz
U2 bis Gänsemarkt
Fernverkehr bis Bahnhof Hamburger Dammtor

Masterclasses

Design Offices, Domplatz Hamburg
Domstraße 10
20095 Hamburg, Deutschland

Anfahrt
U3 bis Mönckebergstraße oder Rathaus
Fernverkehr bis Hamburg Hauptbahnhof und dann Via U-Bahn