Rückblick: Digital Commerce Day 2016

e034712e8ce613f34e5d630cd686b31c

Am 21. & 22. April 2016 fand bereits zum dritten Mal der Digital Commerce Day in Hamburg statt. Das diesjährige Programm bot den mehr als 380 Besuchern spannende Vorträge und angeregte Diskussionsrunden rund um die aktuellsten Themen, Trends und Entwicklungen der deutschen E-Commerce-Szene. Als Event Location des ersten Tages überzeugte das Panoramadeck des Emporio Hamburg mit einem atemberaubenden Blick über die sonnige Hansestadt.

Die Moderation wurde traditionell von Alexander Graf und Prof. Dr. Holger Schneider übernommen. Im Anschluss an die Eröffnungsrede von Stefan Sobczak folgten die ersten Vorträge. Auf der ersten Bühne begeisterten am Vormittag Vorträge von Sebastian Pollok (Gründer und Geschäftsführer von Amorelie), Lea Lange (Gründerin & Geschäftsführerin JUNIQUE), Hartmut Deiwick (Kuaufmännischer Leiter APONEO), Niko Bozok (Director Digital Business devolo AG) und Anna Alex (Gründerin und Geschäftsführerin OUTFITTERY) das Publikum. Parallel dazu überzeugten auf der zweiten Bühne Karoline Junker (Geschäftsführerin Vite EnVogue), Katrin Luther (Projektleiterin des ZEIT Shop) und Stefan Sobczak (Geschäftsführer Netshops Commerce GmbH) mit ihren Vorträgen.

Nach der Mittagspause stand auf der zweiten Bühne das Möbel-Special im Fokus. Vier Vorträge und eine abschließende Q&A-Session, moderiert von Pierre Haarfeld, gaben einzigartige Einblicke in die noch junge Welt des Online-Möbelhandels.

Frederik Harkort Gründer & CEO von BodyChange verstand es, das Publikum mit seinem Vortrag zum Thema „Von „I make you sexy“ zu „BodyChange“ oder wie man aus einem Hype eine Marke baut“ mit viel Humor und Bühnenpräsenz zu binden. Ein weiteres Highlight des Tages war der anschließende Vortrag vom Geschäftsführer von Project A Ventures Florian Heinemann. Er traf mit seinem Thema „Wie sich das Online-Marketing in Zeiten von GAFA wandeln muss“ den Puls der Zeit.

Am zweiten Tag des DCD stand der Netzwerk-Charakter stärker im Vordergrund. Im Grand Elysee Hotel Hamburg wurde unter der Leitung von bekannten Praxisreferenten intensives Networking betrieben. Händler, Hersteller und Marken nahmen an Workshops wie “Amazon Handelsstrategien” oder “User Journey Analysis, Cross Channel Attribution” teil.

Der Digital Commerce Day bringt die Welten von Herstellern, Händlern und Marken zusammen und bietet Raum, schon jetzt über die E-Commerce-Welt von morgen nachzudenken. Die Planung für den DCD 2017 hat bereits begonnen und wir würden uns sehr freuen, euch auch im nächsten Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Der DCD fand wie die Jahre zuvor in Kooperation mit der Agentur Netshops Commerce, dem E-Commerce-Blog Kassenzone.de und der FH Wedel statt.

SPEAKER des DCD 2016:

  • Karolin Junker
    Geschäftsführerin Vite EnVogue
    Karolin Junker, hat ein Händchen und ein Auge für Preloved Fashion und ein Gespür für Trends. Sie hat das Hamburger Start Up Vite EnVogue, zu dem auch Buddy & Selly gehört in kürzester Zeit aus der Traufe gehoben und beschäftigt rund 50 Mitarbeiter, die sich täglich mit dem An- und Verkauf von Second Hand Designermode, Schuhen, Taschen & Accessoires befassen. Vite EnVogue hat nun nach 1,5 Jahren rund 10.000 Modeartikel von Isabel Marant bis Chanel online im Angebot und täglich kommen neue Artikel dazu. Dafür hat Karolin eine klassische Konzernlaufbahn bei einem großem Kosmetikhersteller aufgegeben, wo sie verschiedene Stationen im Marketing absolviert hat.
  • Stefan Luther
    Geschäftsführer, Netshops Commerce
    Stefan Luther ist Geschäftsführer der Hamburger E-Commerce Agentur Netshops Commerce GmbH. Als Referent bei E-Commerce Events gibt er Einblicke in die Komplexität des Online-Handels. Seinen Fokus legt er auf E-Commerce Trends & Strategien für Marken und Hersteller, die zunehmend direkt über den Onlinekanal verkaufen. 2010 veröffentlichte er ein Grundlagenbuch zum Thema Crowdsourcing und ist seit 2012 zudem als Lehrender an der Leuphana Universität Lüneburg tätig.
  • Schneider Holger
    Prof. Dr. Holger Schneider
    Leiter Studiengang E-Commerce, FH Wedel
    Holger Schneider ist Stiftungsprofessor für E-Commerce an der FH Wedel. Seine Lehrtätigkeit umfasst strategische sowie operative Themen des E-Commerce. Zuvor war Schneider Leiter des Business Development New Media der Otto Group. Der Fokus seiner Tätigkeit lag auf der Bewertung von E-Commerce Geschäftsmodellen hinsichtlich der Relevanz für die Otto Group.
  • Jörg Kundrath
    Geschäftsführer und Mitgründer KAVAJ GmbH
    Jörg Kundrath ist Mitgründer und Geschäftsführer von KAVAJ. KAVAJ ist Hersteller von hochwertigen Echtledertaschen für Smartphones, Tablets und MacBooks. Gegründet im Oktober 2011 verkauft KAVAJ seine Produkte ausschließlich als Marketplace-Händler über Amazon (Europa, USA, Japan). Über 500.000 verkaufte KAVAJs und mehr als 16 Mio. Euro Umsatz machen KAVAJ zu einem der größten Händler auf Amazon. Vor der Gründung war Jörg Kundrath zwei Jahre als Projektmanager bei Amazon Retail tätig. Jörg Kundrath lebt mit seiner Familie im oberschwäbischen Biberach. Neben seiner Familie und KAVAJ ist er begeisterter Fußballfan, Kitesurfer und Ski-/Snowboarder.
  • Seebach Nils
    Nils Seebach
    Geschäftsführer Spryker Systems, Gründer eTribes Connect, Herausgeber Digitalkaufmann.de
    Nils Seebach ist Herausgeber von Digitalkaufmann.de und Spezialist für die betriebswirtschaftliche Analyse und Einschätzung von digitalen Geschäftsmodellen. Er ist Gründer und Geschäftsführer des E-Commerce Frameworks SPRYKER, das unter anderem vom gleichen Team wie bei Rocket Internet im Rahmen von Dafiti und Westwing entwickelt wurde. Ebenfalls kommt diese Technologie bei Projekt A unter anderem in den Ventures Tirendo, NU3 und Contorion zum Einsatz. Außerdem verfügt er über ausgeprägte Projektmanagement-Erfahrung und hilft Unternehmen bei der Beantwortung aller Fragen rund um den Aufbau von E-Commerce Modellen.
  • Müller_Tarek
    Tarek Müller
    Co-Founder Collins GmbH & Co. KG / ABOUT YOU
    Tarek Müller ist Mitglied der Geschäftsleitung beim Projekt Collins, einem Start-up das Online-Shops für die digitale Generation entwickelt. Tarek entwirft seit mehr als zehn Jahren digitale Geschäftsmodelle für den Online-Handel. Mit 13 Jahren gründete er seinen ersten Online-Shop. Später baute er als geschäftsführender Gesellschafter zahlreiche E-Commerce-Modelle in unterschiedlichen Branchen auf, darunter die NetImpact Framework GmbH, die zu einer der größeren deutschen Digitalagenturen gehört. Er ist außerdem Gesellschafter der 2011 gegründeten eTribes Framework GmbH sowie als Investor und Business-Angel aktiv.

Pressestimmen

05/16 E-Commerce Magazin

13174010_1244514305573615_1057456167409616857_n
Workshop DCD 2. Tag Grand Elysee Hotel
Mittagspause im Grand Elysee
Stage1
unspecified-25
Mittagspause im Emporio
13164181_1244510265574019_7482440742259917706_n
13220892_1244509132240799_9017973861676577914_n
13133225_1244510768907302_9001991631839214944_n
13133248_1244513878906991_2768055723725425337_n
13174070_1244510928907286_1562289989976176750_n
13100793_1244511068907272_4045655941291411291_n
13177916_1244509705574075_8744205419570536405_n
13179315_1244511195573926_6321465661576509440_n
13092148_1244514115573634_727025936689861528_n
13178027_1244514032240309_7726674866766533595_n
13173837_1244513808906998_2512366650106452810_n
13164229_1244515692240143_1596306212280263734_n
13147699_1244509935574052_8407730084925719990_o
13166091_1244510648907314_5259572284510278126_n
13173383_1244515508906828_6432605485357759882_o
Markus Heise
Direktor - Cash Management Spezialist

Markus Heise hat sich nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Vereins- und Westbank bereits Anfang 1992 dem Electronic Banking verschrieben. Kurze Zeit später kamen als Schwerpunktgebiete die Kartenzahlungen am POS hinzu. Ebenso seit Anfang der 2000er Jahre der aufkommende Bereich eCommerce, insbesondere Online Bezahlsysteme. In seiner heutigen Funktion betreut er Firmenkunden vorrangig im Hamburger Raum und bildet bei der UniCredit Bank AG (HypoVereinsbank) die Schnittstelle zwischen Cash Management Vertrieb und Produktmanagement für die Themen POS, eCommerce, Acquiring und Firmenkreditkarten.

Dr. Ansgar Thiede
Product Manager Price Optimization
Als Data Scientist betreut er bei Blue Yonder seit 2012 große Retail-Kunden und entwickelt mit ihnen gemeinsam Predictive-Analytics-Lösungen, um die spezifischen und neuen Anforderungen der Branche erfolgreich zu meisten. Seit zwei Jahren begleitet er die Produktentwicklung der Blue Yonder Price Optimization Lösung im Rahmen laufender Kundenprojekte. Als promovierter Physiker hat er jahrelange Erfahrung mit dem Umgang und der Analyse von großen Datenmengen. Studium und Promotion absolvierte er an der Georg-August- Universität Göttingen, wo er auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig war.
Dr. Florian Nottorf
Gründungsmitglied & Geschäftsführer

Florian Nottorf ist Gründungsmitglied und Geschäftsführer des AdTech­Spezialisten Adference. Die Forschungs­ und Arbeitsschwerpunkte des promovierten Wirtschaftsinformatikers liegen in der statistischen Modellbildung in den Bereichen User Journey Analysen und Cross Channel Attribution. Nottorf entwickelte wissenschaftlich ausgezeichnete Verfahren und wurde Anfang 2014 zum Associate Editor für eine der renommiertesten Konferenzen in diesem Forschungsfeld berufen.

Prof. Dr. Burkhardt Funk
Wissenschaftlicher Leiter & Professor für Wirtschaftsinformatik

Burkhardt Funk ist Wissenschaftlicher Leiter bei Adference und Professor für Wirtschaftsinformatik an der Leuphana Universität Lüneburg. Die Forschungsschwerpunkte des promovierten Physikers liegen u.a. in der quantitativen Modellbildung zu Entscheidungsproblemen im E-Commerce (insb. Onlinewerbung). Zuvor war er als Berater bei McKinsey & Company tätig und gründete erfolgreich mehrere Onlinemarketing und E-Commerce Unternehmen.

Stefan Polzhofer
Geschäftsführer Neue Wiener Werkstätte

Stefan Polzhofer (Jg. 1976) studierte Rechtswissenschaften in Graz und Madrid. Er arbeitete ab 2003 in der UniCredit-Gruppe an internationalen Standorten, bis er 2010 die Geschäftsführung der Kapo-Gruppe übernahm. Die Kapo-Gruppe ist ein 1927 gegründetes Familienunternehmen, das an Produktionsstandorten in Pöllau/Österreich Fenster und Türen sowie unter der Marke Neue Wiener Werkstätte Möbel und Polstermöbel produziert und vertreibt. Er war Beiratsmitglied von Backhausen und ist Mitbegründer des Grazer Start-ups Poet Audio.

Fredrik Harkort
Gründer & CEO von BodyChange
Fredrik Harkort ist CEO und Co-Founder von BodyChange www.bodychange.de. Bevor er BodyChange 2012 gründete  arbeitet er nach seinem Studium an der Hochschule für Fernehen und Film in München 12 Jahre als TV Macher in Deutschland und Frankreich. Er produzierte TV Sendungen wie ´Popstars´, ´GNTM´, ´MTV Band Trip´ und lernte dabei auch Detlef Soost kennen der als erster Markenbotschafter für BodyChange aktiv war.
Christian Kelm
Senior Amazon Analyst factor-a GmbH

Internationalisierungsstrategien und Kundeneinbindung begleiteten Christian Kelm bis zum Ende des Studiums an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg. Nach dem Ende seiner aktiven Offizierslaufbahn arbeitete er als Produkt-Marketing-Manager bei der Marke Speedlink, im Bereich Consumer Electronics. Schnell wurde ihm klar – das Produktmanagement endet nicht mit der Verpackung. Um im E-Commerce auf Plattformen wie Amazon bestehen zu können muss man aktiv eingreifen. Nach zwei Jahren schloss sich Christian Kelm der factor-a GmbH an. Im Rahmen des Full-Service-Marktplatz-Management betreut er die Themengebiete Sortimentsanalyse, Bewertung und Erstellung von Amazon-Online-Content jeglicher Art. Amazon-SEO und die Tricks und Kniffe des Handlings von Amazon sind dabei zu einer intensiven Leidenschaft erwachsen.

Jens Wasel
Gründer und CEO KW-Commerce
Jens Wasel ist Gründer und CEO von KW-Commerce. Bereits 2014 beliefert KW-Commerce, mit 170 Mitarbeitern, jährlich rund 4 Mio. Kunden mit Smartphone-, Tablet- und Elektronikzubehör. Wachstumsraten im zweitstelligen Bereich, Expansion und innovative Projekte erzählen die Geschichte von visionärem und mutigem Handeln des Junggründers. Sein theoretisches und praktisches Wissen setzt Jens Wasel ebenfalls für Amazon-Neulinge ein, denen er hilft mit ihren innovativen Produkten Fuß in der Amazon-Welt zu fassen.
Adrian Hotz
Gründer Adrian Hotz E-Commerce Beratung, Herausgeber insideecommerce.de
Adrian Hotz unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung, beim Aufbau von E-Commerce Abteilungen und bei der operativen Umsetzung. Hierzu gehört zum Beispiel die Unterstützung bei der Software- und Dienstleisterauswahl und bei der Shopoptimierung insbesondere im Hinblick auf Personalisierung. Er ist Gründer der Adrian Hotz E-Commerce Beratung. Hotz ist außerdem Herausgeber von insideecommerce.de, Speaker auf E-Commerce-Konferenzen und Veranstalter des Events be.insideecommerce.de. Neben E-Commerce findet er das Thema Bitcoin extrem spannend und diskutiert gerne über die Auswirkungen auf die Finanzbranche.
Jörg Kundrath
Geschäftsführer und Mitgründer KAVAJ GmbH
Jörg Kundrath ist Mitgründer und Geschäftsführer von KAVAJ. KAVAJ ist Hersteller von hochwertigen Echtledertaschen für Smartphones, Tablets und MacBooks. Gegründet im Oktober 2011 verkauft KAVAJ seine Produkte ausschließlich als Marketplace-Händler über Amazon (Europa, USA, Japan). Über 500.000 verkaufte KAVAJs und mehr als 16 Mio. Euro Umsatz machen KAVAJ zu einem der größten Händler auf Amazon. Vor der Gründung war Jörg Kundrath zwei Jahre als Projektmanager bei Amazon Retail tätig. Jörg Kundrath lebt mit seiner Familie im oberschwäbischen Biberach. Neben seiner Familie und KAVAJ ist er begeisterter Fußballfan, Kitesurfer und Ski-/Snowboarder.
Schoenbucher_Gerald
Gerald Schönbucher
Geschäftsführer, hitmeister.de

Gerald Schönbucher, promovierter Diplomkaufmann, Jahrgang 1978, studierte nach einer Ausbildung bei der Deutschen Bank Betriebswirtschaftslehre an der WHU-Otto Beisheim School of Management in Vallendar, an der Stephen M. Ross School of Business in Ann Arbor, USA und an der Sorbonne in Paris. Er promovierte an der WHU bei Peter Witt mit der empirischen Arbeit „Unternehmerische Orientierung und Unternehmenserfolg“.

 

Er gründete er Ende 2007 das Shopping Portal Hitmeister.de. Hitmeister ist mit knapp 50 Mio. EUR Umsatz, über 2,6 Mio. Kunden und gut 6.000 Händlern/Lieferanten eines der führenden deutschen Internetkaufhäuser. Gerald Schönbucher ist seit 2007 Geschäftsführer der Hitmeister GmbH. Praktische Erfahrungen sammelte er zuvor bei der BMW Group, Unilever, Jamba! und KPMG. Neben seiner Tätigkeit für Hitmeister beteiligt er sich in seiner Freizeit als Business Angel an jungen Internetunternehmen und ist Partner bei eTribes, einer Beratung führender Digitalunternehmer für Firmen und Konzerne zu den Herausforderungen der Digitalisierung.

Karolin Junker
Geschäftsführerin Vite EnVogue
Karolin Junker, hat ein Händchen und ein Auge für Preloved Fashion und ein Gespür für Trends. Sie hat das Hamburger Start Up Vite EnVogue, zu dem auch Buddy & Selly gehört in kürzester Zeit aus der Traufe gehoben und beschäftigt rund 50 Mitarbeiter, die sich täglich mit dem An- und Verkauf von Second Hand Designermode, Schuhen, Taschen & Accessoires befassen. Vite EnVogue hat nun nach 1,5 Jahren rund 10.000 Modeartikel von Isabel Marant bis Chanel online im Angebot und täglich kommen neue Artikel dazu. Dafür hat Karolin eine klassische Konzernlaufbahn bei einem großem Kosmetikhersteller aufgegeben, wo sie verschiedene Stationen im Marketing absolviert hat.

E-Commerce-Insights von folgenden Unternehmen:

Logo_AboutYou
adference_logo
Amorelie_Logo
aponeo-logo
BodyChange_Logo
brands4friends-logo-SW
brunobett_Logo
J&P_Logo
crowdfox_logo_sw
devolo_logo
ebay-logo-SW
EDITED_Logo
etribes_Logo_SW
Factor_A
FH Wedel_Logo_SW
getdigital-de-logo-2
HV CB CMYK VETT (H)
juniqe-logo
kavaj-logo-big
kw-commerce-logo
Lesara-SW
minimum_logo
moebelde_logo
Logo-Netshops_1000px_RGB_8bit Kopie
outfittery-logo
project-a-logo
spryker
unger-logo
vimeda
virtusin-logo
NWW_logo_End

Herzlichen Dank den Sponsoren des DCD 2016

HV CB CMYK VETT (H)
sw_logo_bluewhite
SysEleven_Logo
adference_logo
payolution
ematters_logo
HLG_3C_REG
PAYONE_Logo_RGB
pc-logo

by_Logo

spryker
RATEPAY_OTTOzeile_pos_rgb_396px